PROBLEMLÖSER FÜR DEKUBITUS- UND SCHMERZPATIENTEN            

 

Viscorelax® Auflage - die ideale Ergänzung

  • Dekubitus- und Schmerztherapie
  • effizient und platzsparend
  • für den mobilen Einsatz 

Die Viscorelax Auflagen reduzieren Druck- und Gelenkschmerzen, z.B. bei Gelenkrheumatismus, Osteoporose und auch bei Tumorpatienten. Der viscoelastische Schaumkern passt sich unter der Körperwärme den Körperkonturen an und ermöglicht so eine komfortable Druckentlastung.

Die Viscorelax Auflagen sind leicht und lassen sich schnell und unkompliziert auf die vorhandene Pflegematratze legen. Je nach Patientenkomfort kann die auflage gedreht werden.

Die Viscorelax Auflage kann zur Therapie bei niedrigem bis mittlerem Dekubitusrisiko eingesetzt werden, und speziell auch zur Unterstützung im Schmerzmanagement bis ca. VAS 4.

BESONDERHEITEN - Die Viscorelax Auflagen sind für den einsatz auf Stationen mit wenig Stauraum geeignet und für den ambulanten Pflegedienst, der schnell effiziente und platzsparende Hilfsmittel einsetzen möchte.

Bolan/PU-Inkontinenzbezug, latexfrei, antimikrobiell ausgestattet (Sanitized®), atmungsaktiv, dehnbar, reißfest, abnehmbar durch verdecktem Reißverschluss; flüssigkeits-, bakterien- und virendicht; beständig gegen Desinfektionsmittel, Blut, Urin, Öle und Fette; Ökotex Standard 100; für Allergiker geeignet; bei 95°C waschbar, trocknergeeignet.

Brandschutz: erfüllt EN ISO 12952 / EN 597-1&2 / BS 7175 crib 5

 

Standardgröße:      

90 x 200 x 7 cm / 100 x 200 x 7 cm / Sonderanfertigungen möglich!

Patientengewicht:  

bis  120 kg

Matratzenkern:                

Autoklavierbar bis 110°C

Brandschutz:

Flammhemmend